Aqua-Blu Darmstadt

Humoristische

Schaufensterbespielung

Zwei scheinbar unvereinbare Welten treffen aufeinander.
Absurde Zahlen der Bürokratie werden zu realen Fakten der Phantasie.

Theater

Schattenspiel

Bürokratie

Das Stück
Aqua-Blu Darmstadt

Eine humoristische Schaufensterbespielung mit Theater und Handschattenspiel

Ein Haifisch im Stadtviertel? Gar nicht so abwegig. Zumindest nicht für den Profibürokraten Herbert Faulhaber (Rainer Bauer), der gekonnt mit den Planungsunterlagen eines Großraum-Aquariums jongliert, bis er merkt, dass die Maße doch nicht so recht in den kleinen Laden bei Schmitthut in der Arheilgerstraße passen.

Im Dunkel des Ladens jedoch entsteht bereits ohne jegliche Umbaumaßnahmen ein magisches Schattentheater mit fantastischen Unterwasserwelten von der Handschattenspielerin Carola Kärcher.

Dauer: 50 Minuten
Regie: Hans Richter

Akteure

Rainer Bauer

Freier Schauspieler und Festivalleiter, Darmstadt

Tourt deutschlandweit als Profibürokrat Herbert Faulhaber. Verschwisterung – Deutsch-Französisches Straßentheater, Asphalt Helden – internationales Straßentheaterprojekt, Just for Fun Express Darmstadt. Ausgezeichnet mit dem Superbuffo, intern. Straßentheaterpreis, Künstlerischer Leiter Just for Fun Straßentheaterfestival Darmstadt, Varieté Extra.
www.rainerbauer.de

Carola Kärcher

Handschattenspielerin, Artistin und Musikerin, Darmstadt

Mit Handschattenstheater ist sie auf unterschiedlichen Bühnen unterwegs: Internationales Figurentheaterfestival Basel (BAFF), Hessische Theatertage, Der Kleinkunstwettbewerb „Tübinger Fröschle“, „ Just for Fun Express“ – Darmstadt. Als Musikerin spielt sie im Collective Esquinas de Nuez und ist Initiatorin und Mitbegründerin der Compagnie Xir (Zeitgenössischer Zirkus).
www.carola-kaercher.de

Termine

Mi.  15.9.21,  20 Uhr – Premiere
Do.  16.9.21,  20 Uhr
Fr.  17.9.21,  20 Uhr
Sa.  18.9.21,  20 Uhr

Ort: Schmitthut, Arheilger Str. 58, Darmstadt

Kartenvorverkauf bei:

Tickets bei TICKETINO

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Besonderen Dank an:

Kontakt

Rainer Bauer
Heinrich-Delp-Str. 78
64297 Darmstadt

Tel: +49 (0) 6151 53 80 40
info@rainerbauer.de
www.rainerbauer.de